Herzlich Willkommen ...

auf der Seite der Homepage der Hockey­abteilung des Braun­schweiger MTV. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Rumstöbern auf unseren Seiten!


wU12 gewinnen die Vossberg Masters beim HTHC
11.01.2023

wU12 gewinnen Vossberg Masters

Die wU12 gewinnt die renommierten Vossberg Masters beim HTHC. Nachdem die Mädels sich am Freitagnachmittag gegen die erste Mannschaft des HTHC geschlagen geben mussten, gewannen sie alle anderen Gruppenspiele gegen die Zehlendorfer Wespen (4:1), den Mannheimer HC (5:2) und TuS Lichterfelde (5:0) souverän. Somit qualifizierten sie sich als Gruppenzweiter für das Halbfinale gegen das ungeschlagene Team aus Uhlenhorst Mülheim.

Das Halbfinale am Sonntagmorgen gewannen die Mädels grandios mit 3:1 und warfen damit einen klaren Favoriten aus dem Turnier. Bereits vor diesem Halbfinale hatte sich Zehlendorf 88 im anderen Halbfinale durchgesetzt und es war alles für ein spannendes Finale angerichtet. Pünktlich zum Finale trafen unsere 1. Damen ein, die nach dem Turnier ihr erstes Spiel des Jahres gegen den HTHC 2 beschritten - mit diesem Publikum konnte also nichts schiefgehen.

Nach Anpfiff ging man zunächst 0:1 in Rückstand doch durch einen 7m glichen die Mädels aus. Kurz darauf gewannen die Mädels zunehmend Kontrolle über das Spiel und gingen mit 2:1 in Führung und erhöhten wenig später auf 3:1. Danach galt es das Ergebnis über die Zeit zu bringen und genau das wurde gemacht. Das Spiel endete 3:1 und der Sieg ging nach Braunschweig.

Außerdem gewann unsere Torhüterin Helene Hartlepp verdient den Preis für die beste Torfrau des Turniers. Glückwunsch an die Mannschaft & Trainer und danke an den HTHC für die Einladung und Ausrichtung.

Eine Überraschung für die wU12 war es, dass die 1. Damen pünktlich zum Finale in der Halle stand und zusammen mit den Mädels der wU12 den Sieg bejubeln konnten!



Regionalliga Damen beenden Hinrunde
09.01.2023

1. Damen verlieren beim HTHC mit 6:5

Torschützen: Luisa Lipinski (2), Naya Winzer, Carina Thiele, Carolin Thiele

Unsere 1.Damen fuhren gestern zum verlustpunktfreien Tabellenführer HTHC nach Hamburg und hatten sich fest vorgenommen ein besseres Ergebnis als bei der 1:10 Niederlage gegen Marienthal zu erzielen.

Beim Eintreffen wurde gerade das Endspiel der Vossberg-Masters angepfiffen für das sich der MTV-Nachwuchs qualifizieren konnte. Die wU12 des MTV erkämpfte sich in diesem gut besetzten Turnier mit einem verdienten 3:1 Endspielsieg gegen Z88 aus Berlin den Turniersieg.



Weihnachtshockey 2022
06.01.2023

Hockeyabteilung verabschiedet das Jahr 2022

Nach 2 Jahren Pause konnten wir endlich wieder zum Weihnachtshockey einladen und alle hatten viel Spaß! Viele der Kids blieben im Anschluss auch noch zum Spiel der 1. Damen gegen den TTK Sachsenwald und dem Spiel der 2. Damen gegen den HC Hannover!

Innerhalb des Weihnachtshockey wurde das 400te Abteilungsmitglied Liz aus der Trainingsgruppe des Hockeykindergartens geehrt. Liz bekam von Ihrem Trainer Jens (Ecki) Fischer ein Starterset mit Hockeystock, Schienbeinschützer und Zahnschutz überreicht. Wir bedanken uns bei Ulrike Langer, Geschäftsführerin von 'best of hockey', die uns das Starterset zur Verfügung gestellt hatte!

Nach dem Weihnachtshockey legten die Regionalligadamen los und konnte mit 7:4 gegen den TTK Sachsenwald gewinnen. Damit rangieren sie zum Jahreswechsel auf Platz 2 der Regionalliga Nord!

Im Anschluss muss sich die Reservemannschaft gegen den HC Hannover unglücklich mit 2:3 geschlagen geben nachdem sie das Auswärtsspiel 10 Tage vorher mit 1:11 gewonnen hatten.

Insgesamt geht ein erfolgreiches, aber auch sehr schwieriges, Jahr 2022 mit Höhen und Tiefen zu Ende und alle MTVer hoffen auf ein gutes und gesundes Jahr 2023 für die gesamte Hockey-Familie, egal ob MTVer oder aus anderen Vereinen!