aktueller Spieltag

Leitbild MTV Hockey

Trainingsplan Hockey
gültig ab 01.11.2021

Hygieneregeln
Hygieneplan, Halle 2021/22
Stand: 15.10.2021

Anfahrtshilfen:
Westpark & Sporthallen

.. über uns
100 Jahre Hockey im MTV MTV Hockey Video

besucht uns auch auf: Instagram und Facebook

Lokales Wetter



Herzlich Willkommen ...

05.10.2021

1. Damen verteidigen Tabellenführung

Oberliga Niedersachsen/Bremen:

Hannover 78 (2) vs. MTV Braunschweig 1

Endstand 2:2 - Halbzeit: 1:1

Tore: Luisa Lipinski und Marcia Mierzwa 
Das Spiel fing sehr ruhig an und im ersten Viertel beschnupperten sich die beiden Teams. Bis auf jeweils einer Torchance auf jeder Seite fand das Spiel überwiegend im der Spielfeldmitte statt!
 
Im zweiten Viertel machte der MTV deutlich mehr Druck und erspielte sich eine Torchance nach der anderen, von denen eine durch Luisa Lipinski zum 1:0 verwandelt wurde. Die MTV-Zuschauer gingen davon aus, dass der Knoten geplatzt ist und es nur eine Frage der Zeit ist, wann das 2:0 fällt. In dieser Phase generierten die MTV-Spielerinnen eine Chance nach der anderen, doch die gute 78-Torfrau entschärfte all diese Chancen. Plötzlich konnte sich Hannover 78 durch einen Konter befreien und verwandelte diesen kurz vor der Pause zum 1:1 Pausenstand!
 
Nach der Pause machten die MTV-Damen dort weiter sie im 2. Viertel aufgehört und holten 3 Kurze Ecken heraus und hatten weitere 8 richtig gute Torchancen, jedoch hielt die Abwehr um Torfrau Carla Mauersberg dem Druck stand und konnten, wieder durch einen Konter kurz vor der Viertelpause mit 2:1 in Führung gehen!
 
Im 4. Viertel musste der MTV alles auf eine Karte setzen und hatte dann 4 Minuten vor Schluss das Glück durch Marcia Mierzwa den Ausgleich erzielen zu können. Danach hatte der MTV noch einige Chancen um die drei Punkte doch noch mit nach Hause zu nehmen, aber letztendlich blieb es dann beim 2:2 Endstand!
 
Bei insgesamt 25 guten Torchancen und nur 5 Torschüssen von Hannover 78 ist die Punkteteilung sicherlich ärgerlich, aber aufgrund des Spielverlaufs und des späten Ausgleichs musste der MTV dann mit diesem Ergebnis zufrieden sein!
 
Bericht: Michael Thiele